Grenzenlose Perspektiven

Willkommen im ECONOMY PARK

Willkommen im
ECONOMY PARK!

„Grenzenlose Perspektiven“ für Unternehmen im wahrsten Sinne des Wortes bietet der gemarkungsübergreifende Zweckverband „Interkommunales Gewerbe- und Industriegebiet Heidelberg-Leimen“. Mit dessen Gründung zum 01. Januar 2021 entschieden sich die beiden Städte Heidelberg und Leimen, das ca. 100 ha große Verbandsgebiet zukünftig gemeinsam zu entwickeln und zu vermarkten. Das hervorragend an den regionalen und überregionalen Verkehr angebundene Gewerbe- und Industriegebiet liegt in einer Region, die europaweit beste Zukunftsperspektiven hat. Entsprechend hoch ist die Nachfrage nach attraktiven Gewerbe- und Industrieflächen. Falls wir ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns auf einen ersten Kontakt und eine erfolgreiche Zusammenarbeit.

Mit den besten Empfehlungen
Oberbürgermeister Hans D. Reinwald, Leimen
Verbandsvorsitzender

Unternehmen

Raum für Ihre Perspektiven

“Wir entwickeln ein Gewerbe- und Industriegebiet mit bundesweitem Pilotcharakter”

Oberbürgermeister Hans D. Reinwald, Leimen
Verbandsvorsitzender

Branchenschwerpunkte

Nachhaltiges Bauen

Sie sind ein mittelständiges Unternehmen aus dem Bereich „nachhaltiges Bauen“ einschließlich Forschung, Entwicklung und Handwerk? Dann sind sie hier richtig!

Branchenschwerpunkte

Medizin­technik

Die unmittelbare Nähe zu den Kliniken bietet Ihnen ein ideales Umfeld für die Produktion, Forschung und Entwicklung aus dem Bereich Medizintechnik.

Ihr Unternehmen passt nicht zu den genannten Branchen? Kein Problem! Auch die Ansiedlung anderer Unternehmen ist für uns denkbar, sofern Ihre Unternehmens­philosophie zu unserer passt.

Im Letter of Intent vom 5. Juli 2018 erhalten Sie einen Überblick der erweiterten Rahmen­bedingungen.

Ihr Unternehmen kommt aus der Baubranche oder aus den Bereichen Medizintechnik und Forschung. Nutzen Sie die Synergieeffekte des ECONOMY PARKS. Im ECONOMY PARK finden Sie Unternehmen, die in diesen Geschäftsfeldern bereits erfolgreich tätig sind. Uns ist es wichtig, dass Sie zukunftsorientiert und nachhaltig in einem produktiven und kreativen Umfeld tätig werden.

Mehrwerte

Mehrwert „Innovationskraft“.

Wir gehen neue Wege!
Die Ansiedlung von Unternehmen mit CO2-neutraler Produktion, insbesondere aus der Baustoffbranche und dem modernen Baustoff­recycling, ist uns genauso wichtig wie die Versorgung des Zweckverbands­gebietes mit erneuerbaren Energien.

Ohne Umwege zum Ziel!
Durch den Bau einer neuen Verbindungsstraße optimieren wir die verkehrliche Anbindung des Zweckverbands­gebietes.
Umweltfreundliche Mobilität ist uns wichtig. Per Fahrrad, Straßenbahn oder S-Bahn gelangen sie künftig klimafreundlich zur Arbeit.

Mehrwert „Verkehrliche Infrastruktur“
Mehrwert „Aufenthaltsqualität“

Von morgens bis abends – bei unseren Planungen wird an alles gedacht!
Vom interkommunalen Kindergarten für die Jüngsten über die grüne Mittagspause bis zum Geschäftsessen in den Weinbergen oder beim Sport nach Feierabend… Wir erfüllen die Bedürfnisse der modernen Arbeitswelt!

Interkommunales Gewerbe- und Industriegebiet

Heidelberg + Leimen

Mit der Gründung des Zweckverbandes „Interkommunales Gewerbe- und Industriegebiet Heidelberg – Leimen“ werden die Stärken und Vorzüge der Städte  Heidelberg und  Leimen gebündelt, um die Flächen gemeinsam bestmöglich entwickeln und vermarkten zu können.

Ort mit Geschichte

Ein Ort mit Geschichte

Historisches Erbe
Die von Neufert konzipierte und denkmalgeschützte ehemalige Produktionshalle der Firma Etex ist die einzige noch erhaltene ihrer Art in Deutschland. Neben Etex hat vor allem der heutige Weltkonzern Heidelberg Materials die Entwicklung des Zweckverbandgebietes als Gewerbe- und Industriestandort von Beginn an stark mitgeprägt. Durch die Aufgabe von brach fallenden Flächen ergeben sich neue Chancen das Gewerbe- und Industriegebiet zukunftsträchtig auszurichten und attraktive Flächen für Gewebetreibende anzubieten.

Planung

Der Weg zum Bebauungsplan

Der Zweckverband „Interkommunales Gewerbe- und Industriegebiet Heidelberg – Leimen“ übernimmt als Planungsverband für das Zweckverbandsgebiet die Aufgaben der Städte Heidelberg und Leimen im Rahmen der verbindlichen Bauleitplanung.

Ausgehend von den bestehenden Planungen und der vorhandenen Bebauung wird ein gemeinsames Industrie- und Gewerbegebiet sowie insbesondere dessen Siedlungsstruktur, Nutzung und Erschließung, soweit städtebaulich angezeigt, entwickelt und neugeordnet. Den Belangen der Umwelt, aber auch den Interessen der dort ansässigen Betriebe wird dabei in besonderer Weise Rechnung getragen.

Ort mit Perspektiven

Attraktive Angebote rund um den Arbeitsplatz.

Durch die Ansiedlung nachhaltiger und innovativer Unternehmen, insbesondere aus der Baustoffbranche mit Forschungseinrichtungen sowie der Medizintechnik, wird der Economy Park einen starken Wirtschaftsraum mit zahlreichen und vielfältigen Beschäftigungsmöglichkeiten bieten.

Ob sehr gute Infrastruktur, moderne Arbeitsplätze, abwechslungsreiche Freizeitmöglichkeiten, soziale Angebote, eine attraktive Umgebung und eine lebendige Gemeinschaft – der Economy Park plant und entwickelt eine zukunftsfähige, nachhaltige und ganzheitliche Arbeitswelt in einer der wirtschaftsstärksten Regionen Europas.

Aktuelles

Aktuelles

Kontakt

Besuchen
Sie uns!

Bgm.-Weidemaier-Straße 35
69181 Leimen

Sie haben
noch Fragen?

Kontaktieren Sie
uns gerne.